VERSCHIEBUNG LGC 2020

Hallo Schützenfreunde,

leider hat auch unsere Veranstaltung der Coronavirus (COVID-19) eingeholt!

Mit Erlass der österreichischen Bundesregierung von 10.03.2020 sind sämtliche INDOOR Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern bis Anfang April behördlich untersagt.

Dies betrifft jetzt leider auch unseren Landes-Gildencup 2020 in Thaur. Sämtliche Vorbereitungen (Location, Sponsoren, Werbung, Technik, Mannschaftsanmeldungen, Rahmenprogramm, Preise etc.) für die Durchführung eines tollen Bewerbes sind bis dato auf Schiene.

Das Team der Schützengilde Thaur hat die letzten Monate intensiv und mit vollen Elan an der Vorbereitung gearbeitet, doch wie soll es nun weiter gehen!?

In heutiger ganztägiger Arbeit (Terminverschiebungen, Technik etc.) wurde ein Ausweichtermin erarbeitet, allerdings ist dies der einzige Ausweichtermin im Jahr 2020.

Nur im Zeitraum vom 24.05. bis 30.05.2020 ist aufgrund der Auslastung des Veranstaltungszentrums Altes Gericht eine Durchführung möglich.

Jetzt geht es um Euch!!

Wir haben die Einteilung der Mannschaften vom ursprünglichen Termin übernommen und in den neuen Veranstaltungszeitraum (siehe Anhang) verlegt.

 

Bitte um Prüfung eurerseits, ob es euch möglich ist, die dort angeführten Termine mit euren Mannschaften wahrzunehmen!!??

 

Es macht nur Sinn, wenn möglichst viele Mannschaften den neuen Termin wahrnehmen können, dass dies aufgrund des sehr späten Termins natürlich eine Herausforderung für den jeweiligen Sportleiter/Mannschaftsführer ist,

ist uns sehr bewusst, bitte lasst uns nicht im Stich und helft gemeinsam mit, die Veranstaltung zu dem Höhepunkt im Schießsportkalender zu machen, wie wir es eigentlich vor hatten!!!

Bitte gebt mir bis spätestens Montag 16.03.2020 (am liebsten so schnell wie möglich) eine kurze Rückmeldung per WhatsApp, Telefon oder Email, ob es eurer Mannschaft möglich ist zu den angegebenen Terminen beim Bewerb teilzunehmen!

Danke mit sportlichen Schützengruß

Joachim Steinlechner

Schützengilde Thaur

Kontakt:

Tel.: 0680 55 12 477

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Submit to FacebookSubmit to Twitter