Am 04.05.2019 wurde auf der Festung Kufstein der Festakt zur Eröffnung des Landesschießen durchgeführt.

Es konnten viele Festgäste und Fahnenabordnungen begrüßt werden.

Es war ein sehr passender Platz für dieses Eröffnungsschießen, da Kaiser Maximilian I. Kufstein für Tirol eingenommen hat. Maximilian gilt als erster Kanonier und schoss die Festung Kufstein mit den Kanonen Purlepaus und Weckauf sturmreif.

Der Ehrenschuss wurde von den Ehrengästen auf 80 Meter mit dem Kleinkaliber-Feuerstutzen auf die Ehrenscheibe mit sehr viel Respekt geleistet. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Stadtmusikkapelle Kufstein und die Ehrensalven wurden von den Thierberger Schützen abgefeuert.

kuf

kuf2

 

        kuf3   kuf4

 

Beitrag teilen

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Schützengesellschaft Thaur

Klostergasse 1 • 6065 Thaur • sgthaur@aon.at