Fr 23. Feb. 2024   18:00 -
RWK Finale
Fr 23. Feb. 2024   18:00 - 19:30
Jugendtraining
Fr 23. Feb. 2024   19:30 -
Gildemeisterschaft
Fr 01. März 2024   18:00 - 19:30
Jugendtraining
Fr 01. März 2024   19:30 -
Gildemeisterschaft

Nachdem die Aufgelegt-SchützInnen am Vortag vorgelegt haben, startete um 09.00 Uhr Früh unsere Jugend 1w/m, Jugend 2w, Jungschützen m.
In der Klasse Jugend 1w belegte Massari Chiana mit 205.3 Ringen den 2., Posch Hannah mit 196.1 Ringen den 3. und Grubhofer Hannah mit 192.3 Ringen den 5. Platz.
Auch bei den Burschen Jugend 1m holte sich ganz knapp mit 203.4 Ringen Matthias Grubhofer die Goldmedaille vor Platz 2 Müßigang Johannes mit 203.3 Ringen.

Ab der Klasse Jugend 2 wird stehend frei geschossen und unsere Mädels belegten mit Schreiner Lea Rang 4 (192.8 Ringe), und ex aequo Platz 8 Egger Hannah und Stöckl Theresa (186.8 Ringe).
Bei den Jungschützen konnte sich Maximilian Grubhofer die Silbermedaille holen (390.6).

Weiters wurden die Ergebnisse für die letzte Runde des Jugendcups (10 Runden) verwendet und auch hier waren unsere jungen Schützinnen und Schützen sehr erfolgreich!
Herzliche Gratulation an alle!!!

20230219 103914

Medaillenregen auch für unsere Jugend

 

Am Samstag, 02.04.2022, dem dritten Tag der Staatsmeisterschaft, starteten die Juniorinnen und Junioren und es lief sehr gut.

Unsere Schützin Eva Felderer konnte in der Einzelwertung leider nur Rang 13 erreichen, allerdings holte sie sich mit der Mannschaft Tirol 1 (Lisa Hafner, Paula Alberts und Eva Felderer) die Goldmedaille vor Oberösterreich und Salzburg.
Auch Selina Nagl erreichte nur den 17. Platz in der Einzelwertung und sie verpasste mit der Mannschaft Tirol 2 (Julia Hauschild, Zoe Zass, Selina Nagl) um nur 2.2 Ringe die Bronzemedaille.

Kuen Johannes schaffte es mit 614.7 Ringen als 3. ins Finale und konnte sich seinen Platz behalten und erreichte somit die Bronzemedaille im Einzel. Mit einem Ringvorsprung von 38.3 Ringen konnte Johannes mit der Mannschaft Tirol 1 den Sieg holen vor Tirol 2.

 

In der Klasse Jugend 2 männlich belegte Maximilian Grubhofer Platz 7. Er konnte eine Goldmedaille nach Hause bringen und zwar mit der Mannschaft Tirol 1 (Kowatsch Maximilian, Weißkopf Niclas, Grubhofer Maximilian) vor Steiermark 1 und Niederösterreich 1.

In der Klasse Jugend 1 männlich startete der Bruder von Maximilian - Matthias Grubhofer. Er belegte in der Einzelwertung Platz 8, aber auch er erreichte mit der Mannschaft Tirol 1 (Islitzer Tobias, Zangerle Fabian, Grubhofer Matthias) Platz 3 und holte somit Bronze.

Ebenso setzte sich Stöckl Theresa in der Klasse Jugend 1 weiblich in den Qualifikationen zur Staatsmeisterschaft durch und ging erstmals bei einer ÖM an den Start. Sie erreichte den 18. Platz.

 

Allen teilnehmenden Schützinnen und Schützen herzliche Gratulation!!

 

  Foto 03.04.22 14 48 14  

  Foto 03.04.22 11 16 35

 

 

 

Von 19. – 20. März 2022 wurde das Finale des 22. Jugend-Salvencups in der Schützengilde in Söll durchgeführt.

Die Vorrunden wurden schon im November, Dezember und Jänner zu Hause als Fernwettkampf geschossen. Daraus resultierend durften beim Finale die 15 besten Schützen pro Altersklasse sowie die ersten 7 Mannschaften antreten.

Bereits am Samstag gingen die Klassen K1 und K2 an den Start.

Matthias Grubhofer erreichte in der Klasse K1 den tollen 1. Platz mit einem hervorragenden Ergebnis von 307.8 Ringen vor Chiana Massari mit 303.0 Ringen und der 3.Platzierten Alessandra Zampatori mit 302.7 Ringen.

Auch in der Mannschaftswertung war die Mannschaft Thaur 2 mit Matthias Grubhofer, Chiana Massari und Hannah Posch am Siegertreppchen und holte sich die Goldmedaille vor Fieberbrunn 2 und Eben 1.

Ebenso auf das Podest stellte sich die Mannschaft Thaur 3 – Hannah Egger, Müssigang Johannes und Lea Schreiner - in der Klasse K2 und gewann die Bronzemedaille hinter Breitenbach 1 und Eben 2.

Am Sonntag stellten sich die Klassen K3 und K4 dem Salvencup-Finale.

In einem spannenden Finale konnte sich in der Klasse K4 Johannes Kuen mit 509.4 Ringen den 2. Platz hinter Patrick Entner mit 514.9 Ringen und vor Paula Alberts mit 507,5 Ringen sichern.

Mit einer tollen Mannschaftswertung stand Thaur mit Kuen Johannes, Eva Felderer, Selina Nagl) am Siegertreppchen ganz oben vor den Mannschaften aus Münster und Breitenbach.

20220319 114432850 iOS

20220319 115106020 iOS

20220319 143824540 iOS     

20220319 144041030 iOS

IMG 2695  

IMG 2696

IMG 2698  

IMG 2703

 

 

Am 12.03.2022 wurden die Bezirksmeister der Jugend in Arzl ermittelt.

5 Medaillen konnten nach Thaur geholt werden.

In der Klasse Jugend 1 weiblich erzielte Hannah Egger mit einem Ergebnis von 200.9 Ringen den 2. Platz vor ihrer Schützenfreundin Theresa Stöckl, welche auf Platz 3 mit 198.4 Ringen landete und hinter Wörtz Theresa (SG Matrei), welche mit 205.5 Ringen den 1. Platz erreichte. 

Bei den Burschen holte sich Grubhofer Matthias die Goldmedaille mit einem Ringergebnis von 200.6 vor seinem Schützenkollegen Müßigang Johannes mit 197.1 Ringe und vor Abfalter Nico (SG Wattens) mit 193.3 Ringen.

 

In der Klasse Jugend 2 konnte sich Grubhofer Maximilian ebenfalls die Goldmedaille sichern mit 188.9 Ringen vor Zwanzleitner Simon (SG Wattens) mit 174.1 Ringen.

 

Das Bezirksmeisterschaftsergebnis wurde auch für die 10. Runde des Jugendcups gewertet und auch hier konnte die SG Thaur einige Podestplätze verzeichnen.

Jugend 1 männlich: 1. Grubhofer Matthias, 2. Müßigang Johannes

Jugend 2 männlich: 1. Grubhofer Maximilian

    20220313 100540   

20220313 100655 

  20220313 100906

 

     20220313 101416 

  20220313 102024    

20220313 101757

 

20220313 102501

 

 

Das Wochenende wurde am 06.03.2022 noch mit spannenden Bewerben der Juniorinnen und Junioren abgeschlossen. 

Nach einer erfolgreichen Vorrunde haben sich Eva Felderer und Selina Nagl unter die besten Acht schießen können.

Bei einem spannenden Finale erreichte Selina Nagl den 4., Eva Felderer den 5. Platz.

Auch bei den Junioren konnte Johannes Kuen den 1. Platz für sich entscheiden mit einem Ergebnis von 413.4 Ringen.

In einem wiederum spannenden Finale reichte es dann für den 4. Platz.

20220306 163521

Seite 1 von 3

Termine

Fr 23. Feb. 2024   18:00 -
RWK Finale
Fr 23. Feb. 2024   18:00 - 19:30
Jugendtraining
Fr 23. Feb. 2024   19:30 -
Gildemeisterschaft
Fr 01. März 2024   18:00 - 19:30
Jugendtraining
Fr 01. März 2024   19:30 -
Gildemeisterschaft

Anmeldung

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden analytische Cookies und einige Cookies werden von Drittanbietern (z. Bsp. Google) platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.