Toller Start in die Luftgewehr Landesliga Saison

Die Thaurer Mannschaft für die Landesliga in ihrer stärksten Besetzung mit unserem Neuzugang Simon Weithaler hat einen tollen Start in der Landesliga hingelegt. Beim ersten Duell gegen ersatzgeschwächte Mieminger konnten alle 4 Duelle gewonnen werden und ebenso die Gesamtringe, somit startete man mit 10:0 (je 2 Punkte für jeden Sieg im Einzelduell und für die Gesamtringe).

Beim zweiten Duell gegen unsere Freunde aus Wattens war es deutlich enger. Insbesondere im Spitzenduell zwischen den Kaderschützen Jana Vogl aus Wattens und unserem Simon, konnte Jana mit 393 Ringen knapp die 2 Punkte nach Wattens entführen. Starke Leistungen von Armin, Lisa und Chiara sicherten die verbleibenden 8 Punkte für Thaur. Mit 1.565 Ringen (Schnitt 391 von 400 Ringen pro Schütze) erzielte unsere Mannschaft auch das höchste Ergebnis an diesem Tage aller Mannschaften.

Die Zwischentabelle nach 2 von 9 Runden sieht toll aus, Münster führt mit dem Maximum von 20 Punkten, dahinter bereits Thaur mit 18 Punkten – nach Ringen sogar mit 4 mehr als die Tabellenführer.

Hier auch der Link zum Zwischenbericht auf der TLSB Homepage:

https://www.tlsb.at/sport/luftgewehr/berichte/#c590

 

 

Submit to FacebookSubmit to Twitter